Cyber-Kriminalität Der Computer und das Smartphone eröffnen uns Möglichkeiten, welche wir uns vor 20 Jahren kaum vorstellen konnten. Austauschen von Nachrichten und Bildern mit einem Klick, weit über die Landesgrenzen hinweg, mobiler Zugriff auf Daten, Online Billettekauf, Internetbanking und vieles mehr wurde in den vergangenen Jahren möglich und selbstverständlich. Alle diese Entwicklungen haben leider auch Schattenseiten. Kriminelle Organisationen versuchen die Schwachstellen der Informatik auszunutzen um sich zu bereichern oder Daten zu stehlen. Schützen sie sich! Durch entsprechende Massnahmen und angepasste Verhaltensweisen können wir unsere Computer und Smartphones vor unbefugtem Zugriff schützen. Ich lege Ihnen deshalb ein paar wichtige Punkte ans Herz: Updates und ein gutes Schutzprogramm auf dem Computer gehören zur Pflicht wenn man im Internet unterwegs ist. Ein sicheres Backup mit einem zuverlässigen Backupprogramm ist eine Selbstverständlichkeit. Vorsichtiger Umgang von Anfragen per Mail und beim Öffnen von Mailanhängen gehören zum Alltag. Geben sie nie persönliche Daten und Passwörter auf Anfrage per Telefon oder Mail weiter, auch wenn sich das Gegenüber als „Kaiser von China“ persönlich ausgiebt. Einen vollständigen Schutz kann Ihnen niemand garantieren, aber so wie sie ihre Haustüre beim Verlassen Ihres Zuhause abschliessen, können sie kriminellen Gaunern den Zugang zu ihrem digitalen Eigentum erschweren. Gerne helfe ich ihnen weiter!
Kontakt Computerwerkstatt Oberes Baselbiet Stephan Burkhardt computer-werkstatt@bluewin.ch 079 380 7335
Computer Werkstatt
Willkommen